www.hof-schwalbental.de

Hof Schwalbental

Pferde, Schafe, Holzkunst und mehr

Was ist eine Patenschaft?
Eine Beteiligung an den Kosten und Leistungen unserer Schafherde

Wie funktioniert so eine Patenschaft?
Die Patenschaft ist vergleichbar mit einem Abo. Sie beteiligen sich mit einem festen monatlichen Betrag an unserer Schäferei und erhalten als Gegenleistung – je nach Patenschafsmodell – regelmäßige Berichte  und Führungen bei unseren Schafen, Einkaufsrabatte, Wolle und/oder Fleisch eines Schafes/Lamms.

Welche Patenschaftsmodelle gibt es?

Die Basispatenschaft/Förderpatenschaft
Sie unterstützen unsere Schafhaltung mit einem monatlichen Betrag von mind. 7€, bekommen dafür die monatliche Rundmail mit Berichten und Bilder von unseren Schafen, 10% Rabatt auf alle Schäfereiprodukte und 1-2x pro Jahr eine geführte Wanderung zu unseren Schafen z.B. zur Lammzeit.

Die Wollpatenschaft
Sie unterstützen unsere Schäferei mit einem monatlichen Betrag von mind. 9€ und erhalten dafür - ZUSÄTZLICH zu allen Vorzügen einer Basispatenschaft - jährlich zur Schafschur im April/Mai 5kg Rohwolle.

Die Lammpatenschaft
Sie unter unsere Schäferei mit einem monatlichen Betrag von mind. 19€ und erhalten dafür – ZUSÄTZLICH zu allen Vorzügen einer Basispatenschaft - nach einjähriger Laufzeit zwischen Oktober und Februar das Fleisch von einem Lamm grob zerlegt. Außerdem können Sie auf Wunsch das rohe Fell „Ihres“ Lammes erhalten.
Diese Patenschaft ist auch als  ½ Lammpatenschaft für mind. 11€/Monat erhältlich.
Patenschaften für 2 oder mehr Lämmer auf Anfrage.
Natürlich auch für Ziegenlämmer möglich.



Interesse bekommen?


Gerne beantworten wir Ihre Fragen und schicken Ihnen einen Vertragsentwurf zu.